Fasnacht Niederweningen

Fasnacht Niederweningen

Nachdem wir in den letzten Jahren keine genügend grosse Gruppe für die Fasnacht bewegen konnten, wollten wir es dieses Jahr wieder einmal wissen. Mit Hilfe unseres „kreativen Kopfes“ stand dann bald einmal die Idee für unser Kostüm. Als „m&m’s“ ver-kleidet wollten wir uns am Dorfumzug präsentieren.

Bewaffnet mit Nähmaschine, Filzrolle, Spraydose und feinen Snacks starteten wir in den Sportferien das Projekt „m&m’s goes Fasnacht“. Rund 10 Damen nähten, schnitten und sprayten was das Zeug hielt. Das Resultat: 16 fixfertige
Kostüme und jede Menge Vorfreude auf die diesjährige Fasnacht.

Am darauffolgenden Wochenende holten wir uns noch zwei Herren mit ins Boot, oder besser gesagt auf den Wagen. Entstanden ist eine „m&m’s Packung“ auf vier Rädern.

Und dann war es soweit. Am Samstag, 3. März 2012 fanden sich 16 in schokobraun gekleidete Turnerinnen und Turner im Schulhaus Schmittenwis zur grossen „Schminkete“ ein. Die Einen sahen noch nicht so ganz aus den Augen, fand doch am Vorabend unsere alljährliche GV mit anschliessendem Abstecher in die Fasnachtsbar statt. Aber mit etwas Farbe im Gesicht und in unseren Kostümen verflog auch der letzte Funken Müdigkeit und wir zogen mit guter Laune Richtung weisses Kreuz los. Bei strahlendem Sonnenschein genossen wir den Fasnachtsumzug, verteilten m&m’s und Schnäpse und hopsten zu den spärlichen Klängen der Guggenmusik. Die spontan einstudierte Choreo klappte nicht immer ganz optimal, so landete ab und zu auch mal ein „m&m’s“ auf dem Hosenboden. Daran können wir nächstes Jahr noch feilen.

Am Abend ging es dann für einen grossen Teil der Gruppe gemeinsam weiter an den Maskenball, wo wir bei der Maskenprämierung den 3. Platz holten, und zu früher Morgenstunde kugelten dann auch noch die letzten „m&m’s“ nach Hause…

Es war ein gelungener Fasnachtstag und machte jedem von uns riesigen Spass. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank allen, die dabei waren und tatkräftig an unseren Kostümen und am Wagen mitgearbeitet haben.

Ein ganz besonderes Danke gehört Marina, welche uns die kreativen Ideen und gestalterischen Tipps geliefert hat.


Letzte Beiträge

Chränzli 2017

Unser Motto – „Nöd ganz 100 – mir schaffed dra“
Kommt und schaut vorbei, wenn wir wieder unser turnerisches Können darbieten. Unsere Küche wird euch auch diesmal den Gaumen verwöhnen. Wir freuen uns auf euch:

Samstag, 25. November 20:15 Uhr (Türöffnung 18:30 Uhr)
Sonntag, 26. November 14:30 Uhr (Türöffnung 13:45 Uhr)
Samstag, 02. Dezember 20:15 Uhr (Türöffnung 18:30 Uhr)

Den Flyer unbedingt aufhängen <Chränzli 2017>

  1. Der SVN am KTF 2017 Tösstal Schreibe eine Antwort
  2. Jahresprogramm Schreibe eine Antwort
  3. Vereinsheft Frühling 2017 Schreibe eine Antwort
  4. 60 Jahre Frauenriege Schreibe eine Antwort
  5. Vereinsheft Herbst 2016 Schreibe eine Antwort
  6. Chlausfäscht 2016 Schreibe eine Antwort
  7. Turnfest 2016 Thun Schreibe eine Antwort
  8. Chränzli 2015 Schreibe eine Antwort
  9. Der SV Niederweningen sucht Dich! Schreibe eine Antwort